Skip to main content
Ausbildungshalle BBS
Ausbildungshalle BBS
Ausbildungshalle BBS
Ausbildungshalle BBS
Ausbildungshalle BBS
Ausbildungshalle BBS
Ausbildungshalle BBS
Ausbildungshalle BBS
Ausbildungshalle BBS
Ausbildungshalle BBS
Ausbildungshalle BBS

Ausbildungshalle BBS

Die Ausbildungshalle mit den Abmessungen, Länge 40,00m, Breite 15,00m, Höhe ca. 6,00m ist eine Stahlkonstruktion (S235) mit tragender Dachhaut aus Vollholztafeln. Das Hauptragwerk besteht aus Zweigelenkrahmen in Stahl. Die Rahmenriegel sind IPE 500 Profile. Die Rahmenstützen bestehen aus Walzprofilen HEB 200. An den Stirnseiten werden die Rahmen ersetzt durch Randträger HEA 200 und Stützen HEA 200. Die Querausteifung erfolgt hier durch Verbände in Rundstahl ø16mm. In Gebäude Längsrichtung erfolgt die Aussteifung ebenfalls durch Verbände ø16mm. Die Dachfläche wird durch Verbände ø16mm und Rohre ø60mm ausgesteift. Die Dachhaut besteht aus Brettschichholztafen (BS 14) b/h=62,5/8cm.

Ausbildungshalle BBS, Stadthagen
Ort:
Stadthagen, Niedersachsen
Auftraggeber:
Landkreis Schaumburg, Stadthagen
Architekt:
Vorentwurf 1. Preis eines Studentischen Wettbewerbs HAWK Holzminden; Preisträger Arne Schreiber und Tobias Schröder, Drewes + Speth, Hannover
Bruttogeschossfläche:
700 m²
Bauwerkskosten: 450.000 €
Leistungsumfang:
1 - 6, 8
Planungszeitraum: 2003
Fertigstellung:
2004
Bildmaterial:
DREWES + SPETH

PDF: Projektinfo und Bilder