Skip to main content
Dreifachsporthalle + Nebenräume, Stadthagen
Dreifachsporthalle + Nebenräume, Stadthagen
Dreifachsporthalle + Nebenräume, Stadthagen
Dreifachsporthalle + Nebenräume, Stadthagen
Dreifachsporthalle + Nebenräume, Stadthagen
Dreifachsporthalle + Nebenräume, Stadthagen
Dreifachsporthalle + Nebenräume, Stadthagen
Dreifachsporthalle + Nebenräume, Stadthagen
Dreifachsporthalle + Nebenräume, Stadthagen
Dreifachsporthalle + Nebenräume, Stadthagen

Dreifachsporthalle + Nebenräume, Stadthagen

Die Dreifachsporthalle ist eine Massivkonstruktion aus Stahlbeton. Das Hallendach ist ein hybrides Stahl-Holztragwerk mit Stahlrahmenträgern und darauf Holz-Mehrschichtplatten, die auch zur Aussteifung als Dachscheibe ausgebildet sind. Die Dächer der Nebenräume werden aus Stahlbetonplatten gebildet. Das Dach des Eingangsbereichs und die Dachüberstände sind eine Stahlkonstruktion. Die Gründung ist als Flachgründung mit Einzel- und Streifenfundamenten ausgeführt.

Dreifachsporthalle + Nebenräume, Stadthagen
Ort:
Stadthagen, Niedersachsen
Auftraggeber: Landkreis Schaumburg, Stadthagen
Architekt: Fritz Klebe, Landkreis Schaumburg, Stadthagen
Bauwerkskosten: 3,0 Mio. €
Leistungsumfang: LP 1 - 6, 8
Planungszeitraum: 2001 - 2002
Fertigstellung: 2003
Bildmaterial:
DREWES + SPETH

PDF: Projektinfo und Bilder