Skip to main content
IGS Vahrenheide / Sahlkamp, Mensa
IGS Vahrenheide / Sahlkamp, Mensa
IGS Vahrenheide / Sahlkamp, Mensa
IGS Vahrenheide / Sahlkamp, Mensa
IGS Vahrenheide / Sahlkamp, Mensa
IGS Vahrenheide / Sahlkamp, Mensa
IGS Vahrenheide / Sahlkamp, Mensa

IGS Vahrenheide / Sahlkamp, Mensa

Die Mensa ist eine Stahl- und Glaskonstruktion mit Rundrohren als Stützen, die auch zur Dachentwässerung herangezogen werden, und Hauptträgern aus Walzprofilen IPE 500. Die Gebäudeaussteifung besteht aus Vertikalverbänden ø16mm, die sichtbar hinter der Glasfassade angeordnet sind. Das Vordach besteht aus Rundrohren und Gitterrosten, die über Knotenbleche an den Innenstützen angeschlossen werden. Die Bauwerksgründung ist eine Flachgründung mit Stahlbetonstreifenfundamenten.

IGS Vahrenheide / Sahlkamp, Mensa
Ort:
Hannover, Niedersachsen
Auftraggeber:
Landesbauamt Hannover, Hannover
Architekt:
Dipl.-Ing. Architektin Carola Diestelmeier; Dipl.-Ing. Architekt Ansgar Wiegmann, (Raumplan Hannover)
Bruttogeschossfläche: 300 m²
Bauwerkskosten: 1,0 Mio. €
Leistungsumfang:
LP 1 - 6, 8
Planungszeitraum:
1998 - 1999
Fertigstellung:
2000
Bildmaterial:
Ansgar Wiegmann, DREWES + SPETH

PDF: Projektinfo und Bilder Publikationen