Skip to main content
Neue Schule Wolfsburg
Neue Schule Wolfsburg
Neue Schule Wolfsburg
Neue Schule Wolfsburg
Neue Schule Wolfsburg
Neue Schule Wolfsburg

Neue Schule Wolfsburg

Der Anbau wurde als Holztafelbau mit einer Holzdeckenscheibe und einer Holz-Beton-Verbunddecke mit Scheibenwirkung errichtet. Der zwei Klassenzimmer umfassende Bau kragt im Obergeschoss 3,7m über den unteren Klassenraum hinaus. Die Auskragung wurde auf einer Seite punktuell durch eine Stahlstütze unterstützt. Auf der anderen Seite wurde der Abschlussträger durch ein Fachwerksystem in der Wandebene abgefangen. Die vertikale Aussteifung erfolgte über beidseitig beplankte Holztafelwände.

Neue Schule Wolfsburg
Ort:
Wolfsburg, Niedersachsen
Auftraggeber:
Stadt Wolfsburg, Wolfsburg
Architekt:
Bünemann & Collegen Architekten, Hannover
Bruttogeschossfläche:
260 m²
Bauwerkskosten:
950.000 €
Leistungsumfang
: LP 1 - 6
Planungszeitraum:
2009 - 2010
Fertigstellung:
2010
Bildmaterial:
Drewes + Speth

PDF: Projektinfo und Bilder