Skip to main content
Schulzentrum Langenhagen
Schulzentrum Langenhagen
Schulzentrum Langenhagen
Schulzentrum Langenhagen
Schulzentrum Langenhagen

Schulzentrum Langenhagen

Der dreigeschossige Baukörper wird fugenlos in Stahlbetonbauweise erstellt. Die Wände des Obergeschosses werden als wandartige Träger zum Lastabtrag der 1.OG-Decke und EG-Decke herangezogen. Die Aussteifung der Wandscheiben erfolgt jeweils über Eck durch Querwände bzw. durch die außen umlaufenden Brüstungsträger. Die Gründung besteht aus Einzelfundamenten und umlaufenden Streifenfundamenten.

Schulzentrum Langenhagen
Ort:
Langenhagen, Niedersachsen
Auftraggeber:
Stadt Langenhagen, Langenhagen
Architekt: Pfitzner Architekten und Moorkens Architekten, Hannover
Bauwerkskosten:
7,2 Mio. €
Leistungsumfang
: LP 2 - 6
Planungszeitraum:
2009 - 2013
Fertigstellung:
2014
Auszeichnung:
BDA Preis 2015, engere Wahl
Bildmaterial:
Marcus Bredt, Pfitzner und Moorkens Architekten, DREWES + SPETH

PDF: Projektinfo und Bilder